SPIELFELD – Music for Refugees News

Die lokale Musikszene meldet sich zu Wort!

 

SPIELFELD – Music for Refugees ist ein Sampler, auf dem Musiker/Musikerinnen und Bands die NGO Border Crossing Spielfeld unterstützen.

 

Das Projekt wurde erst kürzlich ins Leben gerufen und fand in der Grazer Musikszene so großen Anklang, dass ein zweiter Sampler für Sommer 2016 bereits in Planung ist. Künstler/Künstlerinnen mit verschiedenstem musikalischen und kulturellen Hintergrund steuern dem Sampler Songs bei, um ihre Unterstützung zu zeigen. Darunter befinden sich auch mehrere Themenkompositionen, die sich mit dem aktuellen Flüchtlingsthema auseinandersetzen. Viele Texte, die zum Denken anregen und Musik, die tief berührt. Wie E.T.A Hoffman bereits gesagt hat: „Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an.“

Der Sampler SPIELFELD – Music for Refugees – Vol 1 wird mit einer CD Auflage von 1000 Stück gepresst. Sämtliche Verkaufserlöse kommen der NGO Border Crossing Spielfeld zugute. Veröffentlicht wird der Sampler im Rahmen einer CD-Präsentation am Dienstag, den 22.12. im Volkshaus Graz. Für alle, die sich bereits jetzt ein Exemplar sichern wollen, einfach ein E-Mail an spielfeld@nasaomusic.com schicken und vorbestellen.

Folgende großartige Musiker/Musikerinnen und Bands sind auf dem CD-Sampler SPIELFELD – Music for Refugees – Vol 1 zu hören:

  1. Dota Kehr
  2. Ali Assad
  3. Erwin R.
  4. Resisters
  5. Sandy Lopicic
  6. Karamarkovic / Masser / Bauer
  7. Klay
  8. Spring and the land
  9. Son of the velvet rat
  10. Virgin Queen
  11. Bridge Project (Bruder Djon)
  12. King Fou
  13. Rosetti Sisters
  14. Susana Sawoff
  15. Mas´ta
  16. G’stanglwerk
  17. Herodin
  18. Sosamma
  19. Hans Söllner

Menschen setzen sich für Menschen ein. Und das durch wunderschöne Musik. Danke an alle, die Teil dieser Aktion sind! Wir von Beatcity freuen uns auf den Sampler und auf die vielen Gesichter, die wir am 22.12.2015 im Volkshaus Graz antreffen werden!

„Ich will einen Pass, wo Erdbewohner drin steht.“ – (DOTA, Keine Gefahr, 2016)

CD Vorbestellung: spielfeld@nasaomusic.com

CD-Präsentation:


Klara

Tanzen. Schreien. Ruhen. Lachen. Genießen. Umarmen. Entdecken. Weinen. Verzweifeln. Beobachten. Reflektieren. Akzeptieren. Wahrnehmen. Lieben lernen. Leben nennen. Wieder erkennen. Von mir trennen. Farbe sehen. Seide spüren. Gemeinsam gehen. An den Händen führen. Sowas kommt raus, wenn ich nicht weiß was ich über mich schreiben soll, jedoch in Gedanken versinke und die Finger am Tastaturbrett laufen lasse. Hmm, für alle die damit gar nix anfangen können (manchmal mich selbst inkludiert) noch ein paar Hardfacts. Derzeitiges Lieblings-T-Shirt: blaues kurzärmliges Angry Birds T-Shirt Charakterzug: chaotischer Kopf, auf der ständigen Suche nach Ordnung Was ich machen würde, wenn ich viel Kohle hätt' und nicht so ein Ökofritzi wär: Wann immer ich will stundenlang mit einem fetten Geländewagen und lauter Musik durch Wald, Wiesen und Gatsch fahren. Was würd' ich tun, wenn du vor mir stehen würdest: Dich knuddeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.